Historische Demokratie-Demo in St. Wendel

Unter einem strahlend grau gecemtrailtem Himmel sind zehntausende Demokratie-Freunde meinem Aufruf gefolgt und am vergangenen Samstag (09.05.2020) auf den Schlossplatz in St. Wendel geströmt, um für Frieden, Freiheit und Grundrechte zu demonstrieren. Selbst wenn man mich und all die anderen verantwortungslosen und unbelehrbaren Freunde der Demokratie nicht mitrechnet, kam man immer noch auf mindestens 200 Teilnehmer des wohl ersten Open-Air-Festivals des Jahres 2020 in St. Wendel! Ich bin stolz auf euch!

Exakt 75 Jahre nach der Befreiung St. Wendels vom Faschismus versammelten sich die Bürger erneut auf dem Schlossplatz, um andere Menschen an ihre derzeit von der Politik ausgehebelten Grundrechte zu erinnern.

carlosmrosek.com stwendel 1945 schlossplatz 1 - Historische Demokratie-Demo in St. Wendel
St. Wendel Schlossplatz 1945

Leider wurde rechtzeitig dafür gesorgt, dass die Webcam, welche sonst alle paar Minuten ein aktuelles Bild vom Schlossplatz St. Wendel zeigt, nur noch das Standbild vom Vortag anzeigt:

carlosmrosek.com stwendel schlossplatz webcam 2020 - Historische Demokratie-Demo in St. Wendel
Offizielle Webcam St. Wendel Schlossplatz

Meine persönliche Verschwörungstheorie: Die Stadtregierung hatte Angst vor unschönen Demokratie-Bildern. Jedenfalls ist es unvorstellbar, dass im hochdigitalisierten St. Wendel kurz vor einer Bürger-Demo auf dem Schlossplatz die Webcam ausfällt und keine aktuellen Bilder mehr streamt. Eventuell war auch nur die Technik anfällig für die am Tag zuvor versprühten Cemtrails über St. Wendel und hatte deshalb den Geist aufgegeben. Oder ein Stadtmitarbeiter hatte die Webcam sabotiert, weil es ihm zuvor mündlich untersagt wurde, ebenfalls an der Demokratie-Demo teilnehmen zu dürfen. Seite heute (Montag) läuft die Webcam wieder normal. 😮

Jedenfalls war ich als Parteiloser – ausgenommen mein CDU Stadtratskollege René König, welcher sich sogar extra für die Demo als freundlicher Polizist verkleidet hatte – scheinbar der Einzige aus der St. Wendeler Politik der aktiv mit am bunt gemischten Treiben der Bürger teilnahm.

carlosmrosek.com schlossplatz stwendel demokratiedemo 2020 1 - Historische Demokratie-Demo in St. Wendel
St. Wendel Schlossplatz 09.05.2020 – 13 Uhr nochwas

Schön, dass auch eine Vertreterin der freien Presse aus dem Ausland anwesend war, um über dieses historische Zeitgeschehen in unserem wundervollen St. Wendel unzensiert zu berichten. Danke für’s Selfie!

carlosmrosek.com schlossplatz stwendel 2020 selfie 1 - Historische Demokratie-Demo in St. Wendel
Vorbildlich mit Mundschutz und 1,5 Centimetern Mindestabstand zum weiblichen Geschlecht

Und die Moral von der Gesicht’: Wenn sie nicht gestorben sind, dann demonstrieren sie nächsten Samstag (16.05.2020) noch einmal mit der doppelten Anzahl an Teilnehmern – Für die Freiheit und gegen Faschismus. Und natürlich auch, um das eigene Immunsystem zum Produzieren von Antikörpern anzuregen.

Liebe Grüße, Carlos

carlosmrosek.com freiheit grundrechte selbstbestimmung 2020 - Historische Demokratie-Demo in St. Wendel
carlosmrosek.com stwendel schlossplatz demokratie demo 09052020 - Historische Demokratie-Demo in St. Wendel

P.S.: Nochmals großen Dank für’s so zahlreiche Erscheinen! Mit dieser allerersten echten Bürger-Demo haben wir definitiv Geschichte geschrieben, so etwas gab es seit hunderten von Jahren nicht mehr in St. Wendel! Ihr seid die Besten! Danke Merci Thanks und Спасибо!

Ouvrez les frontières!

Teile diesen Beitrag mit Bekannten

8 thoughts on “Historische Demokratie-Demo in St. Wendel

  • 11. Mai 2020 um 22:45
    Permalink

    Schade, dass bei uns nichts war, ich wäre auch dabei gewesen.

    Antwort
    • 11. Mai 2020 um 23:07
      Permalink

      Kommt vielleicht noch nächstes Wochenende auch zu euch. Ansonsten sieht man sich eben in St. Wendel. 😉

      Antwort
  • 15. Mai 2020 um 21:07
    Permalink

    Wann geht’s morgen los in wnd?

    Antwort
  • 17. Mai 2020 um 14:54
    Permalink

    Ich kann als Opener [ Begrüßung ] nicht “sehr geehrter” schreiben, denn das sind Sie nicht und “guten Tag” kommt hier auch nicht in Position.

    Also:
    was sind Sie und mit welchem Nutzen stellen Sie sich in einen Vordergrund mit dem Sie im Hintergrund null,null zu tun haben. Haben Sie bitte Verständnis dafür dass ich hierfür keinerlei Verständnis aufbringe.
    Leiden Sie unter Profilneurose? Wenn Sie sich Ihr gepostetes Bild mit der roten Überschrift
    “I was here!!! mal genauer anschauen, werden Sie feststellen dass es niemanden interessiert wer Sie sind und wo Sie stehen. Niemand schaut hin, auf den angeblichen Veranstalter. ups
    Was ist Ihnen passiert? Denken Sie mal drüber nach.

    Antwort
    • 17. Mai 2020 um 15:47
      Permalink

      Hallo stefan a.d. H Frank,

      an der Aufschrift “I was here” ist doch nichts auszusetzen. Ich habe auf meinem Mobiltelefon keine Tracking-App installiert, daher wählte ich diesen Weg um im Falle einer Erkrankung durch COVID-19 die Kontakte benachrichtigen zu können. Ist aber nicht eingetreten, alle sind noch gesund.

      Liebe Grüße
      Carlos

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Carlos Mrosek

Demokratisch gewählter Friedensaktivist und Grundrechtsextremist, daher auf Steuerzahlerkosten behördlich geprüfter und überwachter Staatsfeind des saarländischen Innenministeriums, sowie von der CDU politisch verfolgtes parteiloses Mitglied im Stadtrat der Kreisstadt St. Wendel. Mein Blog enthält Wahrheiten und Weisheiten, welche die großen Medien verschweigen und richtet sich daher an alle Menschen, die nicht verlernt haben, selbst zu denken.